Der MBA richtet sich an Ingenieure, Informatiker, Natur- und Geisteswissenschaftler, die zusätzlich zu ihrer Qualifikation umfassende Managementkenntnisse erwerben wollen. Angesprochen werden insbesondere folgende Zielgruppen:

  • Mitarbeiter(innen) kleiner, mittlerer und großer Unternehmen, deren Fachposition ihrem ersten akademischen Abschluss entspricht oder die ihre Fachposition über einen „Quereinstieg“ erreicht haben.
  • Akademisch vorgebildete Jungunternehmer und Führungsnachwuchskräfte.

Das erfolgreich absolvierte MBA-Studium schafft für die Teilnehmer die Grundlage für einen beruflichen Aufstieg - entweder im bisherigen Unternehmen oder in einem anderen Unternehmen. Die Karriereentwicklungen der bisherigen Absolvent(inn)en bestätigen dies.