Prof. Dr. Wolfgang Hennevogl

Prof. Dr. Wolfgang Hennevogl studierte Betriebswirtschaft an der Universität Regensburg. Während seiner Promotionsjahre an der Universität Regensburg und Ludwig-Maximilian-Universität München war Prof. Hennevogl als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am DFG-Projekt „Konzeption und Realisierung eines IT-Systems zur Regressions- und Zeitreihenanalyse“ und als Hochschulassistent am Lehrstuhl für Statistik tätig. Danach stieg er als Consultant bei der Organisations- und IT-Beratung CSC Ploenzke AG ein. Beratungsschwerpunkte waren Struktur- und Prozessanalysen zur Performance-Steigerung in Unternehmen der Versorgungsbranche. Nach 4 Jahren CSC Ploenzke wechselte er als Management Consultant zur Unternehmensberatung Plaut, wo er zahlreiche SAP-Einführungs- und Prozessoptimierungsprojekte leitete und erfolgreich durchführte. Seit 1997 hat Prof. Dr. Hennevogl eine Professur für Betriebswirtschaft an der Hochschule Regensburg inne. Seine Schwerpunkte sind Projekt-, Change- und Prozessmanagement.