Professor Dr. Jürgen Schöntag

Professor Dr. Jürgen Schöntag studierte nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg. Anschließend war er wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Finanzierung an der Universität Regensburg. Danach, als Berater bei der PricewaterhouseCoopers AG in München, befasste er sich schwerpunktmäßig mit den Themen Unternehmensbewertung und Transaktionsberatung. Bevor er den Ruf an die Hochschule erhielt, war er im Controlling eines Energieversorgungsunternehmens tätig und dort unter anderem für das Investitionsmanagement zuständig. Seit 2012 hat Dr. Jürgen Schöntag eine Professur für Betriebswirtschaftslehre an der OTH Regensburg. Seine Schwerpunkte sind Unternehmensfinanzierung, Investitionsrechnung und Unternehmensbewertung.